Software Engineering Group

Bachelorabschluss- / Masterprojekt

Ankündigung im UnivIS


Betreuung


Infos

Vorbesprechung

Die Vorbesprechung findet am Di. 10.04.2018 um 13:00 Uhr in CAP4, Raum 1210 statt!

 

Problemstellung

Die zu bewältigenden Problemstellungen entstammen dabei aus dem Kontext unserer wissenschaftlichen und industriellen Projekte, wie zum Beispiel:

 

Inhalte

In diesem Abschluss- bzw. Projektmodul werden Methoden und Techniken des Software Engineerings zur Realisierung eines komplexen Softwaresystems von der Anforderungsdefinition über die Implementierung bis zur Installation und Test des Systems angewendet. Dabei wird als praktisches Beispiel ein komplexes Softwaresystem mit den dazugehörigen Komponenten erstellt. Insbesondere soll auch der Betrieb der Software betrachtet werden. In der mit der Systementwicklung eng verzahnten Bachelor- bzw. Projektarbeit werden verschiedene Teilaspekte der Systementwicklung vertieft bzw. neue Teilaspekte gelöst.
Ferner wenden die Studierenden Methoden und Techniken zur Realisierung komplexer Softwaresysteme an. Hierzu wird von den Studierenden ein komplexes Softwaresystem realisiert. Insbesondere werden auch bereits existierende Softwaresysteme erweitert.

  • Lernziele:
    Die Studierenden erlernen die Anwendung von Methoden und Techniken zur Realisierung und zum Betrieb komplexer Softwaresysteme. Sie erlernen die Anwendung verschiedener Informatik-Systeme (z.B.. Monitoring-Frameworks) zur Entwicklung von Softwaresystemen und werden mit den Problemen der Softwareentwicklung in allen Phasen vertraut gemacht. Insbesondere werden auch bereits existierende Softwaresysteme erweitert, da dies in der Praxis eine sehr häufig auftretende Aufgabe darstellt.
  • Lerninhalte:
    Die Studierenden erarbeiten alle Phasen der Softwareentwicklung von der Anforderungsdefinition bis zur Installation und Test eines Softwaresystems.
    Dabei wird als praktisches Beispiel ein komplexes Softwaresystem mit den dazugehörigen Komponenten (beispielsweise Enterprise Java und Datenbanken) erstellt, wobei moderne Techniken zur Server- und Client-seitigen Programmierung eingesetzt werden. Insbesondere soll auch der Betrieb der Software betrachtet werden. In der mit der Systementwicklung eng verzahnten Bachelorarbeit werden verschiedene Teilaspekte der Systementwicklung vertieft bzw. neue Teilaspekte gelöst.

 

Voraussetzungen

Für eine Teilnahme werden gute Kenntnisse der Programmiersprache Java vorausgesetzt, sowie grundlegende Kenntnisse des Software Engineerings (Vorlesung Softwaretechnik, Softwareprojekt).
Weiterhin sollten Teilnehmer/innen gewillt sein, sich in neue Technologien einzuarbeiten.

StudiDB

Bitte meldet euch mit eurem StudiDB-Account bei der jeweiligen Veranstaltung in der StudiDB an.

Hinweise

Upcoming Events

Research Projects

  • more...

     ExplorVizLogo160x37[1].png    iobserve-logo-small    CloudMIG Xpress

     

    Future-Ocean-logo    kieker-logo       PubFlow

     

    teetime-logo   SpratGeRDI

Teaching